Verkaufspferde

Gerne würden wir sie alle behalten, unsere mit viel Herzblut und Pferdeverstand aufgezogenen "gaedingar". Aber wir sind selbstlos und wollen es auch Ihnen ermöglichen, einen vielseitigen, robusten und zuverlässigen Begleiter an Ihrer Seite zu haben.

 

Hier stellen wir Ihnen unsere zum Verkauf stehenden Pferde kurz vor. Für ein persönliches Kennenlernen vereinbaren wir gerne einen Termin mit Ihnen. 


Nonni vom Brückenhof

V: Leiftri vom Brückenhof,

VV: Árvakur in der Birk

M: Nott

MV: Niklas vom Wiesenhof

geb. 22.04.2013

Fuchsschimmel, Wallach

ca. 140 cm

Fünfgänger (?)

 

 

Nonni ist ein großer, feiner junger Kerl, der artgerecht in der Junghengstherde aufgewachsen ist. 

Seine 3monatige Grundausbildung hat er bei Katja Geiter genossen. Dort hat er das Leben eines Reitpferdes kennengelernt und Spaß daran gefunden. Bisher wurde er  viergängig in der Halle, auf dem Platz und im Gelände geritten. Natürlich muss er aufgrund seines Alters noch einiges lernen, aber das macht mit ihm sehr viel Spaß.

Er wird regelmäßig entwurmt, geimpft, sowie dem Schmied und der Osteopathin vorgestellt. 

Wir sehen in ihm einen tollen Partner, der offen für alles ist.

 

Preis: 6.900,- € (steigt bei weiterer Ausbildung)

 

 

Hera vom Brückenhof

V: Svipur vom Brückenhof

VV: PRH Leiftri vom Brückenhof

M: Irpa vom Brückenhof

MV: Bragi vom Brückenhof

MVV: Laxi vom Brückenhof (Gilfi vom Ponsheimer Hof)

MMV: PRH Gloi von Ellenbach (Haukur frá Holi)

geb: 03.06.2014

Fuchs mit Stern

ca. 140 cm

Viergänger

 

Hera ist eine große Viergangstute, die artgerecht in der Jungstutenherde aufwächst. Sie kennt Freilauf im Longierzirkel, fährt problemlos im Anhänger, ist dem Schmied und der Osteopathin wohlgesonnen.

Im Oktober 2016 wurde sie zur Jungpferdematerial-Prüfung in Roderath mit folgendem Ergebnis vorgestellt:

 

Ex - 7,9/Int - 8,0/Gang - 8,0 = Gesamt 7,97

 

Richterspruch:  "Gut entwickelte Jungstute mit viel Energie, energischem Trab und guter Töltveranlagung."

 

Richter: Nicole Kempf/Andreas Trappe

 

Auch sie wird regelmäßig entwurmt, geimpft und dem Schmied und der Osteopathin vorgestellt.

 

Preis: 5.000,- € (steigt bei weiterer Ausbildung)

Mus vom Brückenhof

V: Gandálfur vom Brückenhof

VV: PrH Árvakur in der Birk 

M: StPrSt Skippa

MV: VPrH PRH Gilfi vom Ponsheimer Hof

geb: 15.07.2013

Fünfgänger

Rappschimmel

z. Zt. 135 cm

 

Mus ist eine junge, sehr wissbegierige Fünfgangstute mit reichlich Tölt. Sie lernt sehr schnell, hat einen super Charakter und zeigt sich bisher total unerschrocken. 

 

Zur Zeit wird sie in der Gruppe in den Grundgangarten im Gelände geritten. Und dies macht sie super gut und sie mit Eifer bei der Sache.

Tölt zeigt sie in den Übergängen immer wieder.

 

Sie wird, wie all unsere Pferde, regelmäßig entwurmt, geimpft, dem Schmied und er der Osteopathin vorgestellt.

 

Mus ist ein Pferd mit viel Potential und offen für alles. 

 

Preis: 6.000,- (steigt bei weiterer Ausbildung)

Tindur de Holzem

V: Dökkvi frá Mosfelli

VV: Orri frá Pufu

M: Mýsla frá Varmahlid

MV: Vafi frá Kýrholti

MM: Fifa frá Adalbóli

geb. 16.07.2012

braun

Wallach

ca. 142 cm

Viergänger

 

Nach langer krankheitsbedingter Pause (6 Monate) befindet sich Tindur nun in der Ausbildung.  Freilauf im Longierzirkel, Trabstangenarbeit, etwas Doppellongenarbeit, Handpferdearbeit hat er kennengelernt. 

Tindur macht nun seine ersten Erfahrungen als Reitpferd.

Halle, Platz, Gelände - alleine oder mit anderen Pferden, sowie Schenkelweichen klappen wunderbar. Bei Katja Geiter hat er auch den Tölt gefunden. Daran müssen wir jetzt weiter arbeiten.

Seinen Freund Leiftri im Schritt und Trab als Handpferd mitnehmen, findet er super. Sein guter Charakter und das freundliche, unerschrockene Wesen machen die Arbeit mit ihm recht einfach. 

Tindur kennt Traktoren, Motorräder mitlaufende Hunde. Das alles bereitet ihm keine Probleme. 

Regelmäßig Besuche beim Schmied und der Osteopathin, sowie Impfen und Entwurmen sind selbstverständlich. Im Umgang zeigt er sich kooperativ und interessiert. Wir sehen ihn als tollen Freizeitpartner mit reichlich Potential und daher offen für alles.

 

Preis: 6.900,- €    RESERVIERT  !!!!!

In den Jungpferdeherden finden sie Verkaufspferde in verschiedenen Altersklassen, vom Absetzer bis zum/zur Vierjährigen. Die Farben reichen von Fuchs, Braun über Rappschimmel bis hin zum Fuchsfalben. Sprechen Sie uns an, vielleicht findet sich in einer dieser Herde Ihr zukünftiger Freizeitpartner oder sogar Ihr Zukunftssportpferd. (Foto: Heike Gruber, Jungstuten)

 

Unsere Pferde sind dem Schmied freundlich gesonnen, machen gerne Anhängerausfahrten, sind selbstverständlich gechipt, regelmäßig entwurmt und geimpft. Die gerittenen Pferde werden außerdem in regelmäßigen Abständen von einer Osteopathin betreut.

Falls Sie Interesse an einem unserer Verkaufspferde haben, sprechen Sie uns bitte an - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Brückenhof-Blog

Neues von uns für Euch

"Herkir von der Weide" wird dieses Jahr bei uns zum Deckeinsatz bereit stehen. Näheres zu ihm auf seiner Facebook-Seite.

Bei Bedarf können erfahrene Zuchtstuten günstig ausgeliehen werden. Infos hierzu direkt durch uns.

Der "Sitzsack" ist verkauft. Wir wünschen Nasi und seiner neuen Besitzerin eine tolle gemeinsame Zukunft!

Nasi, der mobile "Sitzsack"